Waldtage der Maxis

Von Montag, 17.09., bis Mittwoch, 19.09.2018 waren Waldtage für die Maxis. Jeden Morgen ging es mit Rucksack und Lupenbechern ausgerüstet in den Wald. Die Kinder entdeckten viele interessante Dinge, wie z.B. kleine Tiere, Stöcke, usw.. Das Highlight war allerdings ein echter Tierknochen, den einige Maxis ausgegraben haben. Gemeinsam bauten die Kinder ein Wald-Tipi aus Stöcken und Laub.
Einige Schätze wurden auch mit in den Kindergarten gebracht. So wurde mit gesammelten Eicheln und Kastanien unser Eingangsbereich dekoriert. Es waren drei wunderschöne Vormittage, wodurch die Maxis der einzelnen Gruppen ein bisschen mehr zusammenwachsen konnten.