Stellenangebote

Die Gemeinde Mömlingen sucht zum 01.09.2020 je eine/n KiTa Leitung (m/w/d)
für ihre Kindertagesstätten Sonnenschein und Regenbogen.

Bei den ausgeschriebenen Stellen handelt es sich um unbefristete Vollzeitstellen. Beide Kindertagesstätten verfügen derzeit über 125 Plätze für Kinder im Alter ab einem Jahr. Aufgabe der Leitung ist es, die Kindertagesstätten pädagogisch und organisatorisch eigenverantwortlich zu führen und weiter zu entwickeln.

Wir erwarten:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (z. B. Kindheitspädagogik) oder einen staatlich anerkannten Abschluss als Erzieher (m/w/d)
  • eine mehrjährige Berufserfahrung als Gruppenleitung und Erfahrung in der Leitung einer entsprechenden Einrichtung
  • ausgiebige Kenntnisse in der Betriebsführung und Verwaltung einer Kindertagesstätte
  • einen sicheren Umgang mit dem Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz, insbesondere mit dem Bildungs- und Erziehungsplan
  • neben einer guten fachlichen Qualifikation ein hohes Maß an Engagement, Kooperations- und Reflexionsfähigkeit
  • konzeptionelles Denken und Organisationsfähigkeit
  • Führungsstärke, Empathie und Offenheit

Wir bieten:

  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz und regelmäßige Weiterbildung
  • die Mitarbeit in einem freundlichen, aufgeschlossenen, dynamischen Team in einer modernen Einrichtung
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Die Vergütung erfolgt entsprechend der Berufserfahrung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (derzeit TVöD Entgeltgruppe S 16).

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 17.06.2020 in digitaler Form im PDF-Format an personal@moemlingen.de. Auskünfte zu organisatorischen und Personalfragen erhalten Sie vom Geschäftsleiter der Gemeinde Mömlingen, Herrn Weber, unter 06022/6856-31. Bei pädagogischen und konzeptionellen Fragen wenden Sie sich an die Leiterin der Kindertagesstätte „Sonnenschein“ Frau Arnold unter 06022/3384

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgespräches werden nicht erstattet.

https://www.moemlingen.de/media/44142/datenschutzinformationen-im-bewerberverfahren.pdf