Erste-Hilfe-Kurs der Maxis am 19.07.2017

dscn3964

Heute kam Tobias Maidhof vom Roten Kreuz in die Kita, um den Maxis zu zeigen, dass auch Kinder ganz selbstverständlich erste Hilfe leisten können.

Mit viel Spaß wurden wichtige Inhalte wie die Notruf-Telefonnummern gelernt und auch die Wirkung eines lauten Hilferufs wurde den Kindern bewusst gemacht. Jedes Maxikind sollte zudem seine eigene Adresse wissen, um im Notfall eine genaue Ortsangabe machen zu können.

Die Rollenspiele, bei denen einige Kinder unterschiedliche Verletzungen vorgeben durften, haben den Maxis große Freude bereitet. Die passende Versorgung der Verletzung wurde sodann praktisch in Partnerarbeit geübt: Pflaster aufbringen, einen Verband anlegen und schließlich das Ansprechen einer bewusstlosen Person mit anschließender Ausführung der stabilen Seitenlage. Jedes Kind traute sich und konnte am Ende stolz darauf sein, so kompetent Erste Hilfe leisten zu können.dscn3965

dscn3953Auf die Frage, ob sie denn heute etwas gelernt hätten, haben alle mit einem lauten „JA!“ geantwortet. Stolz präsentierten die Maxis den restlichen Kindern ihre Übungsverbände, das Verbandpäckchen und die beiden Hefte, die jedes Kind von Tobias Maidhof bekommen hatte.

Ein besonderer Dank gilt unserem Elternbeirat, der die kompletten Kosten für diesen Kurs gesponsert hat!

 

Bilder finden Sie in die Galerie